FAKT 6: RETTET-DEN-KOALA-TAG

#SaveTheKoalaDay 🐨

Heute ist Save-the-Koala-day oder auf Deutsch: Rettet-den-Koala-Tag


Es gibt Listen, auf denen Namen besser nicht auftauchen …

Eine davon ist die Liste der IUCN (Die Internationale Union zur Erhaltung der Natur, oder auf Englisch: International Union for Conservation of Nature).

Traurigerweise steht der Koala auf dieser Rote Liste für bedrohte Tierarten.😭 Die Schätzung beläuft sich auf 40.000 – 80.000 Tiere, wobei Experten eher von der niedrigen Zahl ausgehen. 🥺

Wie konnte es soweit kommen?

Die größte Bedrohung für den Koala ist der Mensch.

Schätzungen zufolge verlieren ungefähr 4000 Koalas pro Jahr ihr Leben. 😭

Das sind 10 Koalas pro Tag! 🤒

Koalas lieben das milde Klima an der Ostküste Australiens. Dort ist es sehr schön.

Das findet auch der Mensch. Deswegen rodet er die Eukalyptuswälder - welche die einzige Nahrungsquelle 🌿der Koalas sind und den Tieren den notwendigen Schutz bieten -, um dort Häuser und Industriegebiete zu bauen.

Besonders während der Paarungszeit kommt es vor, dass Koalas von Autos angefahren und schwer verletzt am Straßenrand liegengelassen werden.

Auch Angriffe durch Hunde gefährden die niedlichen Tiere. Man schätzt, dass 75% der von einem Hund gebissenen Koalas an den Verletzungen sterben. Die Dunkelziffer ist dabei viel höher, da viele Hundeangriffe gar nicht erst gemeldet werden.

Koalas sind anfällig für Stress. Nahrungsmangel sowie der Verlust des Lebensraumes, Einschleppung von Vieren durch die Viehzucht verursachen Krankheiten, die das Tier zusätzlich schwächen und anfälliger für Krankheiten 🤮machen. Zum Beispiel durch Chlamydien, die zur Erblindung führen können, oder im schlimmsten Fall bei Weibchen zur Unfruchtbarkeit führen.

2019 und 2020 erlitt Australien heftige 🔥🔥🔥 Waldbrände, bedingt durch den Klimawechsel.

Die AKF – Australian Koala Foundation - hat errechnet, dass sich in den letzten 3 Jahren die Koalapolulation um gut 30% verringert hat. Das ist eine alarmierende Zahl! 😱

Mehrere wohltätige Organisationen haben sich den Schutz und der Erhaltung der Koalas🐨 auf die Fahne geschrieben. Dort werden die Tiere von freiwilligen Helfern gesund gepflegt. Sobald der Gesundheitszustand seine Normalität erreicht hat, werden die Koalas wieder ausgewildert und zurück in ihr Heimatgebiet gebracht. Denn Koalas bleiben ihrem Territorium treu. Setzt man sie an einem anderen Ort aus, wollen sie zurück nachhause.

Was können wir tun? 🤔

Auch wenn du nicht in Australien lebst, so kannst du dazu beitragen, die Koalas zu schützen.

Es gibt viele gemeinnützige Organisationen, die sich dem Schutz und dem Erhalt der Koalas verschrieben haben. Diese Institutionen sind von Spenden abhängig, mit denen sie die Materialien bezahlen, die sie für die Genesung eines Koalas benötigen, denn die Menschen in den Organisationen arbeiten unentgeltlich! 💖

Einige Organisationen bieten eine Koala-Adoption für 1 Jahr an. Nach Ablauf des Jahres wirst du gefragt, ob du die Adoption verlängern möchtest. Eine Jahresadoption gibt es schon für umgerechnet circa 25,00 Euro.

Damit können die Organisationen bereits einige Spitzen, 💉Verbände, Salben, 🩺etc. sowie Aufbaupräparate für kranke und verletzte Tiere kaufen.

Wenn du gern direkte Hilfe leisten möchtest, führe ich hier einige Beispiele von gemeinnützigen Organisationen auf, doch es sind bei weitem nicht alle. Mache dich gern im Internet schlau.

🐨 Koala Hospital Port Macquarie

🐨Koala Hospital Port Stephens

🐨 AKF – Australian Koala Foundation

🐨 FOK – Friends of the Koala

🐨 Koalas in care:

Mit deiner Spende 💵 hilfst du auch neuen Lebensraum🌿 für Koalas zu schaffen.

Sollten wir jetzt nicht aktiv werden, könnte der Koala innerhalb der nächsten 80 Jahre aussterben. 😱

Ein nicht wieder gut zu machender Verlust, denn …

… der Koala 🐨 ist einzigartig!

Es liegt in unseren Händen, das Überleben des Koalas zu sichern.

#koala #fakten #savethekoala #wildtiere #australien #natur #beuteltiere #rettetdenkoala #koalalifematters #Tierschutz #koalalife #wildlife #adoption #spenden #koalahospitalportmacquarie #koalahospitalportstephens #australiankoalafoundation #friendsofthekoala #koalasincare

Featured Posts