Abschied nehmen ...

Für mich heißt es nun Abschied nehmen, denn mit Fated Shadow III - Kreuzgang, ist der Zyklus um Aveline Black abgeschlossen.

Seit ich mit dem Schreiben von Fated Shadow anfing, war ich von Aveline sehr angetan.

Eine junge Frau von zwanzig Jahren, mit unglücklicher Kindheit, die seit ihrer Geburt den Weißen Schatten in sich trägt. Zu allem Übel wird sie vom Höllenfürsten Samael und dessen Handlanger Azrael, der kein minderer als der Dunkle Engel bekannt ist, entführt. Die beiden haben nichts Gutes im Sinn, wollen sie doch den Weißen Schatten in die Hölle verbannen.

Doch Aveline und der Weiße Schatten sind auf eine bestimmte Art und Weise miteinander verbandelt ...

Ursprünglich war Fated Shadow – Die Jagd als Einzelroman konzipiert.

Ich hatte gerade zwei Drittel geschrieben, als ich mich immer mehr in der Welt der Engel und Dämonen verlor. Fasziniert, wie bei einem Tauchgang in einem wundervollen Korallenriff, wollte ich diese Welt nur ungern verlassen. Schnell stellte ich fest, dass sich meine Protagonisten ihren Platz in meinem Herz erschlichen hatten, ohne dass ich es bemerkte.

Wen Aveline, Samael, Azrael und Jessy ebenfalls begeistert, kann deren Reise im zweiten Teil Fated Shadow – Pentref Mawre weiter verfolgen, der Ende 2017 erschien.

In Fated Shadow – Kreuzgang, tritt Aveline ihr finales Abenteuer an. Seit dem 6. Dezember 2019 ist der dritte Teil als Ebook sowie als Taschenbuch im Handel erhältlich.

Ich bin glücklich, dass ich Aveline auf ihrer Reise begleiten durfte und wünsche euch einen schönen 3. Advent.

Übrigens, die Trilogie eignet sich auch als wundervolles Geschenk zu Weihnachten. ;-)

Eure Kim Rylee

Featured Posts
Recent Posts
Search By Tags
Follow Us
  • Facebook Classic
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now